Wednesday, March 11. 2009

Kaffeeinfuhr



Nachgefragt beim Zoll:



Sehr geehrte Damen und Herren,


ich würde gerne wissen, wie hoch die Freigrenze für Kaffee ist, den ich aus Indonesien einführen möchte. Was passiert, wenn ich mehr Kaffee als die Freigrenze einführe? Was kostet das Versteuern?



MfG, Arne P.



Antwort:



Sehr geehrter Herr P.,



Sie könnten aus Indonesien pro Person für 430 EURO Kaffee Abgabenfrei einführen.

Damit hätten Sie den gesamten Freibetrag für eine Person ausgeschöpft.

Nicht die Menge entscheidet sondern der Preis der Ware.

Der Freibetrag von 430 EURO gilt nur für Luft- und Seereisende.



Aus rechtlichen Gründen kann diese Auskunft nur unverbindlich erteilt werden.



Mit freundlichen Grüßen



Im Auftrag

H.




-- 

Informations- und Wissensmanagement Zoll

Zentrale Auskunft

Carusufer 3-5

01099 Dresden 



Juhu! Da geht was! :-)


Die Antwort ist nicht ganz vollständig, aber wahrscheinlich gehen sie davon aus, daß niemand so viel Kaffee mitbringt ... da stößt man eher an Gewichtgrenzen für Übergepäck (ein Kilo Kaffee kostet hier 2-5 Euro) ...


Mehr Infos zu Reisefreigrenzen aus Drittländern (gilt insbesondere auch für die Schweiz ... hihi). Für Kaffee gibts wohl keine speziellen Regelungen mehr.

Trackbacks

  1. Paketkosten

    So langsam muß ich mir Gedanken darüber machen, wie ich den ganzen Krams, den ich mitnehmen möchte, nach Hause bekomme. Souvenirs und natürlich Kaffee und Gewürze, alles was es hier preiswert, lecker und frisch und in Deutschland

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

  1. Sille says:

    Ja aber dann darfst du bestimmt nix anderes mehr mitbringen... denk an deine vielen tshirts usw.
    glaube deine ganze ware, also alles was du dort gekauft hast darf nicht über 430€ kommen...
    lg


Add Comment